Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


Alte Sprache

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Alte Sprache

Beitrag  checker am Mi Sep 09, 2015 6:16 pm

Als Alte Sprachen werden in der Sprache der deutschen Schulverwaltungen diejenigen Schulfächer bezeichnet, die sich mit der Vermittlung von heute nicht mehr verwendeten frühen Versionen von für den europäischen Kulturraum prägenden Schriftsprachen und dem dazugehörigen kulturellen Umfeld beschäftigen. Diese Fächer werden ausschließlich an weiterführenden Schulen unterrichtet.

An deutschen Gymnasien verbreitet ist heute noch das Schulfach Latein, deutlich weniger häufig wird an humanistischen Gymnasien Griechisch unterrichtet.

Als Leistungsnachweise werden für entsprechende Leistungen in diesen Fächern das Latinum (in manchen Bundesländern nach der Dauer des Lateinunterrichts differenziert in großes Latinum, KMK-Latinum und kleines Latinum) und das Graecum verliehen, die von den Universitäten für bestimmte Studienfächer von den Studenten verlangt werden. Das sind vor allem die geisteswissenschaftlichen Fächer, zum Beispiel moderne Fremdsprachen, Geschichte oder Theologie. In der Medizin müssen fachbezogene Sprachkenntnisse (Terminologie) nachgewiesen werden, die auch an der Universität erworben werden können.

Andere, heute noch in Gebrauch befindliche Sprachstufen werden unter dem Oberbegriff Moderne Sprachen an den Schulen vermittelt.

Siehe auch

Klassische Sprachen


Quelle - Literatur & einzelnachweise
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32560
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten