Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Abflußreinigen,schnell & effektiv
Heute um 2:53 am von checker

» R.I.P. Sigi
Do Aug 17, 2017 9:18 pm von Andy

» "Dunkirk", auch eine belgische Kriegsgesichte
So Jul 30, 2017 8:54 pm von checker

» Vor 100 Jahren: Die Schlacht von Passendale
So Jul 30, 2017 8:42 pm von checker

» Wars der Geyer oder war er es nicht?
Mi Jul 26, 2017 9:32 pm von Andy

» Unterstützte VW-Konzern Militärdiktatur in Brasilien?
Mi Jul 26, 2017 9:12 pm von Andy

» R.I.P. M. Rother
Mi Jul 26, 2017 8:08 pm von Andy

» "Asterix bei den Belgiern"
Mi Jul 26, 2017 7:17 pm von Andy

» Der "Mud Soldier"
Mi Jul 26, 2017 7:13 pm von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


Die Potsdamer Neueste Nachrichten (PNN)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Potsdamer Neueste Nachrichten (PNN)

Beitrag  Andy am Mi Aug 17, 2016 9:57 pm

Die Potsdamer Neueste Nachrichten (PNN) ist eine der beiden in der Landeshauptstadt Potsdam angesiedelten Tageszeitungen. Sie gehören zur Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH und bezieht ihre überregionalen Seiten (den „Mantel“) teilweise vom Berliner Tagesspiegel, dessen Layout die PNN ebenfalls nutzen. Die PNN erreichen eine verkaufte Auflage von rund 8.000 Exemplaren und liegen damit hinter der Auflage der Märkischen Allgemeinen Zeitung.[1] Seit dem zweiten Quartal 2015 werden die Auflagenzahlen nicht mehr bei der IVW ausgewiesen.


Beschreibung deutsche Tageszeitung
Verlag Potsdamer Zeitungsverlagsgesellschaft mbH & Co.KG
Erstausgabe 1951 (als Brandenburgische Neueste Nachrichten)
Verkaufte Auflage
(IVW 02/2015) 8.276 Exemplare
Chefredakteur Sabine Schicketanz
Weblink www.pnn.de

Geschichte

Die PNN wurden 1951 unter dem Namen Brandenburgische Neueste Nachrichten als Organ der DDR-Blockpartei NDPD für das Land Brandenburg, bzw. die späteren Bezirke Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus gegründet und erhielten nach der politischen Wende in der DDR ihren heutigen Namen.

Zur PNN gehört auch die wöchentlich sonntags erscheinende Potsdam am Sonntag. Als kostenloses Anzeigenblatt wird sie sonntags an alle Haushalte verteilt. Daneben gibt es diverse Sonderblätter, wie beispielsweise Potsdam Tipps, FiPS.
Auflage

Die Potsdamer Neuesten Nachrichten haben wie die meisten deutschen Tageszeitungen in den vergangenen Jahren an Auflage eingebüßt. Sie lag im zweiten Quartal 2015 bei 8.276 Exemplaren. Das entspricht einem Rückgang von 1539 Stück seit 1998. Der Anteil der Abonnements an der verkauften Auflage liegt bei rund bei 75 Prozent.


Entwicklung der verkauften Auflage[2]



Quelle
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22271
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten