Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Die Kulturanthropologie
Gestern um 10:48 pm von checker

» Adolf Grimme
Gestern um 10:39 pm von checker

» Die Anthropologie
Gestern um 10:31 pm von checker

» Das 14-Punkte-Programm
Gestern um 10:22 pm von checker

» Der Londoner Vertrag 1915
Gestern um 10:05 pm von checker

» Das Gedenkblatt für die Angehörigen unserer gefallenen Helden
Gestern um 9:56 pm von checker

» Personen der „Roten Kapelle“
Gestern um 9:45 pm von checker

» Opferzahlen des 1 . WW
Do Mai 25, 2017 10:18 am von checker

» Das Erholungslager
Do Mai 25, 2017 9:59 am von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


Die Vogelgrippe Return to H5N8 " Made in Germany"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Vogelgrippe Return to H5N8 " Made in Germany"

Beitrag  checker am Do Nov 10, 2016 3:28 am

Vogelgrippe ist und bleibt ein Dauerthema und gerade Menschen aus Bildungsfernen Haushalten können davon betroffen sein.
Die Vogelgrippe sebst ist eigentlich die Spanische Grippe, lies sich aber schlecht verkaufen um eine Panik auszulösen.
Sie ist auch nicht in Spanien ausgebrochen,geschweige von dort eingeschleppt worden , sondern brach bei useren Amerikanischen Freunden aus.
Laut des neuen Prersidenten von Amerika der seine Wurzel in Deutschland hat, ist diese von den Asiaten erfunden worden um das Amerikanische Volk zu vernichten.
Was wir schlechthin als absoluten Blödsinn halten, aber deshalb von Linken Bildungsbürgern als Verschwörungstheoretiker und Reichdeutsche Nazi`betitelt werden,wobei sie mit Begriffen umsich werfen, die sie irgendwo mal in Bildungsfernen Schulen und Haushalten gehört haben.
Nun aber bleiben wir nun mal bei der Vogelgrippe die eigentlich die spanische Grippe ist.
Wäre jetzt die Schlagzeile gewesen, spanische Grippe auf den Vormarsch,hätte das natürlich nur ein mudes Lächeln ausgelösst, da es hierfür schon Medikamente und Forschungen gab.
Nun wurde das sozusagen Neuverpackt oder umgepackt, was man im ubrigen auf Cuba El Packa nennt und damit den Post ,Fernseh und Telekumitätsbereich bezeichnet und von der Spanischen Grippe aus Amerika an uns weiter verkauft als Vogelgrippe.Besser bekannt als H5N8.

Vorteil bei der Umverpackung, was man auch als Mogelpackung bezeichnen könnte, ist ganz klar, dass wir was erforschen können was es eigentlich schon gibt und Medikamente auf dem Markt die es in wirklichkeit auch schon gibt.
Diesbezüglich sind ja nicht alle Vögel davon betroffen gewesen, meist nur Tiere die in Ställen gehalten wurden.
Schwäne,Krähen usw. waren zumindest Augenscheinlich nicht betroffen.
Und so man fliegendes Exemplar flog ganz einfach über die Abspeerungen, was bei machen etwas verwunderung auslösste.
Teilweise ging die Panik soweit,dass einige ihre Gefiederten Haustiere mit Gummihandschuhen den Halsumdrehten, was wir nicht gerade für sinnvoll hielten.
Jetzt könnten wir natürlich als Gegenschlag sozusagen unseren Amerikanischen Freunden, die Vogelgrippe als Papageienkrankheit verkaufen, Frisch verpackt aus Deutschen Landen.
Was bestimmt der Herr Trump mit seinen Deutschen Wurzeln gerne annehmen wurde.
Schließlich zum unsere Pharmazeutische Industrie auch leben und Amerika ist ein riesiger Absatzmarkt der erobert werden möchte.
Made in Germany steht schließlich auch für gute Qualität in Amerika.
Hoffen wir mal nicht das wir hier mal wieder den anschluß verlieren und uns wie üblich alles streitig machen lassen.

Das Produkt könnte dann zbs. unter den Namen Trumpiflur auf den Markt gebracht werden.

flagge 7
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32391
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten