Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


Filmten Aldi-Filialleiter heimlich Kundinnen?

Nach unten

Filmten Aldi-Filialleiter heimlich Kundinnen? Empty Filmten Aldi-Filialleiter heimlich Kundinnen?

Beitrag  checker Sa Apr 28, 2012 10:35 pm

Filialleiter von Aldi in Hessen sollen Kundinnen in kurzen Röcken heimlich gefilmt haben. Angeblich wurden die Bilder unter Mitarbeitern des Unternehmens ausgetauscht.
( Kundinen Quartet)


Filmten Aldi-Filialleiter heimlich Kundinnen? Pr63823,1278381155,juni07-blog-minirock

Filmten Aldi-Filialleiter heimlich Kundinnen? 1186643547-vorschau_rock_475px.9

Nach Recherchen des Nachrichtenmagazins „Spiegel“ sollen insbesondere Frauen in kurzen Röcken oder ausgeschnittenen Tops, die sich über Kühltheken beugen oder vor Regalen bücken, das Interesse der Filialleiter erregt haben. Dann hätten die Aldi-Angestellten mit der Kamera herangezoomt. Die Filme seien auf CD gebrannt und ausgetauscht worden, und zwar in Märkten in Frankfurt am Main und anderen Orten in Hessen.

Dem Magazin zufolge antwortete Aldi Süd nicht konkret auf die Vorwürfe. Das Unternehmen stellte fest, dass das „Fehlverhalten eines einzelnen Mitarbeiters nicht ausgeschlossen“ werden könne. „Sollte ein missbräuchlicher Umgang den Vorgesetzten bekannt werden, wird ein solches Vorgehen umgehend untersucht, unterbunden und zieht entsprechende disziplinarische Konsequenzen nach sich.“

Aufnahmen an Kassen
Wie der „Spiegel“ berichtet, scheint Aldi Süd auch den Kassenbereich zu überwachen. Das Unternehmen argumentiere, es werde sichergestellt, dass dabei „die PIN-Eingabe keinesfalls einsehbar wird“. Bilder, die dem Magazin vorliegen, sollen jedoch das EC-Karten-Terminal eindeutig zeigen. Man könne die Bilder sogar so heranzoomen, dass einzelne Ziffern bei der Eingabe zu erkennen seien. Aldi Nord erklärte dem Magazin zufolge, das Filmen der Kassenbereiche und damit die Eingabe von PIN-Nummern würden bei Aldi „strikt ausgeschlossen“.

Bei Aldi Süd sollen außerdem mobile Miniaturkameras nicht nur in den Verkaufsräumen, sondern auch dort eingesetzt worden sein, wo keine Kunden hinkommen – also nicht die Diebstähle von Kunden verhindert werden sollen. Aldi Süd teilte dem Magazin mit, mobile Kameras würden nur zum „Schutz unserer Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten vor Gefahrensituationen und Überfällen, zur Prävention und zum Schutz des Eigentums eingesetzt“. Aldi Nord nutze Kameras „gleich ob festinstallierte oder mobile – nur ausnahmsweise in einzelnen Märkten“.

Quelle

Die Idee dazu soll wohl gekommen sin als der Filialleiter dieses Plakat gesehen hat.


Filmten Aldi-Filialleiter heimlich Kundinnen? Npd-muschi

Evil or Very Mad
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten