Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» R.I.P. Manni
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeSa Dez 30, 2023 6:31 am von checker

» R.i.P. Manfred Wüstefeld
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeSo Dez 10, 2023 9:07 am von checker

» R.I.P. Holger
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeFr Nov 03, 2023 9:33 pm von Andy

» R.I.P Rudolf HAASE
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeDo Sep 21, 2023 5:55 am von Andy

» PAROOKAVILLE 2023 | Finch
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:58 am von Andy

» Festivalfilm - ROCKHARZ 2023
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:55 am von Andy

»  die ärzte
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:54 am von Andy

»  NERVOSA
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:50 am von Andy

»  die ärzte
Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:48 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829   

Kalender Kalender


Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte

Nach unten

Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte Empty Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte

Beitrag  checker Di Mai 29, 2012 10:13 am

Krebs im Fokus - Bione und die Dunkelfeldmikroskopie - Blut und Pflanzensäfte



Veröffentlicht am 29.05.2012 von hyplexx

http://www.Gesundheitsbewegung.net - Dunkelfeldmikroskopie ist eine besondere Form der mikroskopischen Wiedergabe. Hierbei wird eine Kaltlichtquelle so an dem Betrachtungsobjekt herangeführt, daß besonders lichtbrechende kleine Objekte sichtbar werden, sowie die Umrisse von größeren Bestandteilen beleuchtet werden.

Der Effekt stellt die Betrachtungsobjekte hell beleuchtet dar. Dadurch verstärkt sich der Kontrast, sodaß nahezu unsichtbare kleinste aber lichtbrechende Teilchen beobachtbar werden. Um diese kleinsten lichtbrechenden Teilchen geht es hier besonders, da man festgestellt hat, daß ihnen ein Eigenleben innewohnt, welches man nicht mit brownscher Molekularbewegung erklären kann.

Diese in Anlehnung an Wilhelm Reich von uns als Bione bezeichneten hochbeweglichen Körperchen, deren Größe nicht messbar sind, finden sich in allen Gewebe-, Körper- Blut- und Pflanzensäften, sie treten nach bestimmten Mustern auf und mutieren zu größeren Lebensformen sobald die körperliche Abwehr lahmgelegt ist. Die Frage ob sie lebensgenerierend oder parasitären Ursprungs sind kann hier nicht abschließend geklärt werden.

Die folgenden Bilder zeigen, daß der als steril betrachtete Blutkörper voll von belebten und unbelebten Fremdstoffen ist, die sich sowohl in roten wie auch weißen Blutkörperchen, Blutplasma, Pflanzensäften sowie salzhaltigen Wässern finden.

Die Welt des Mikrokosmoses kann durch die Dunkelfeldmikroskopie neu erlebbar gemacht werden.
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49388
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten