Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» R.I.P. Manni
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeSa Dez 30, 2023 6:31 am von checker

» R.i.P. Manfred Wüstefeld
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeSo Dez 10, 2023 9:07 am von checker

» R.I.P. Holger
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeFr Nov 03, 2023 9:33 pm von Andy

» R.I.P Rudolf HAASE
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeDo Sep 21, 2023 5:55 am von Andy

» PAROOKAVILLE 2023 | Finch
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:58 am von Andy

» Festivalfilm - ROCKHARZ 2023
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:55 am von Andy

»  die ärzte
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:54 am von Andy

»  NERVOSA
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:50 am von Andy

»  die ärzte
Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:48 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829   

Kalender Kalender


Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter

2 verfasser

Nach unten

Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Empty Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter

Beitrag  checker Mi Mai 09, 2012 10:45 am

Eigentlich unglaublich,aber es geht frisch fröhlich weiter gegen Luzi.
Inzwischen sind vier Pakete abhanden gekommen,Die Stadt droht mit einer Rechnung die Nachweislich vom Bürgermeister Hoffmann ist, in Höhe von 400.-€. Geschrieben von einer Frau Sommer von der Stadt.Wer mal anrufen möchte hier die Nr. 0531-4702534 Zimmer 202.Aber noch dreister kam es vom Sozialgericht mit wieder mal rechtswidriger Zustellung im gelben Briefumschlag und das ganze nicht unterschrieben.
Verhandlungen werden niedergeschlagen, dafür Verfahren ohne jegliche Rechtsgrundlage erhoben.
Dazu der Besuch des Gerichtsvollziehers , der sich mit einer Visitenkarte rechtswidrig zutritt zu Luzi's Wohnung erschlichen hat und rassistisch motevierte Straftaten angekünndigt hat.
Von dem Geld was die ARGE - Jobcenter unrechtmässig einbehalten hat fehlt auch noch jede Spur.
Wie man hier mit Menschen umgeht wissen wir ja zu genüge,ALG II Empfänger werden kürzerhand umgebracht wenn sie Krank sind,entweder vergiftet beim Einsatz mit Unkrautvernichtungsmitteln,oder es wird was ins Getränk gemischt und wenn das nicht hilft wird eben mit Gewalt gehandelt.

Evil or Very Mad

checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49388
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Empty Aufstand der Psychopaten

Beitrag  checker Di Mai 22, 2012 8:30 am

Hey Leute,
es passieren schon tolle Sachen, gerade bei Luzi geht es immer lustig zu.
So bekam Luzi über Skype diese Nachricht zugeschickt,die von uns hier bearbeitet wurde:

Ein Herr Schneider aus Berlin hat sich gemeldet, du mögest dich bitte bei ihm melden unter 030 - 42013420

Nun das haben wir auch gemacht und wer sagt es,diese Nummer gibt es gar nicht.Aber probiert es selber mal aus.

Beim durchsehen des Youtubekanals von Luzi kam dann diese Meldung herein:

Hallo,

Schneider mein Name. Ich verfolge seit Jahren jedes Ihrer Videos und finde immer vollsten Zuspruch.
Mir ist aufgefallen, dass das letzte Video ein halbes Jahr her ist und sie sich kleinlaut verabschiedet haben. Wie kann ein so intelligenter und starker Mann nicht gegen die eigenen Krankheiten gewinnen/kämpfen?!

Hier in Braunschweig wird erzählt, sie sind nicht mehr mit Ihrer Lebensgefährtin zusammen? Wohnen auch nicht mehr in der Leipziger Straße..
Ich hoffe, es geht Ihnen gut und Sie antworten recht bald auf meine Anfragen.
Natürlich wäre ein Video mal wieder klasse, wo du auf meine Fragen eingehen würdest, weil ich ganz sicher nicht der Einzige bin, der dich misst.

Bleib sauber & trocken Wink

M. Schneider

Nun der Kanal wurde natürlich auch gleich geschlossen,aber schaut selber:

https://www.youtube.com/channels?ytsession=FcshXZWC1DRXEthNDCPAheM9gvvWZpwyl80zY1cCXcKUBsVZtO3JzeOTPqB1o2ZBVPcxhopOzB_YE5LzwsFrIdQ2cD6QfgSlGSfChKom0jT-2564H_3ZFl8i9WKnTDiTxJ7G6Ewbw7kQ1sGyI-zWKmNJRAVaZeOPEnI528eKF1F2TkiYWCOIBV3Nd6FnkMupEy8UPqO8FOZ-GLL_dK9BBdihim9WjKzbN3Ku52VygsC60owRjLGRmQYcD98VKftowsSiKjXVgEOMuyZwvdv9an2b-RvSrhq-

Nun hat der angebliche Herr schneider noch ein Problem,er redet von einer Beziehung mit einer Lebensgefährtin.
Das stimmt leider auch nicht,diese Beziehung ist seit Jahren beendet und es besteht nur freundschaftlicher Kontakt.
Zumal dieser Typ auch nicht schnallt das Akne inversa gar nicht heilbar ist,vielleicht zuviel Weihrauch geschnupft?
Ziemlich durchgeknallt der Herr,wie wir meinen.
Aber da wir ja nicht auf den Kopf gefallen sind,haben wir natürlich auch Bilder von dem Herrn,damit man sieht um wem es sich handelt.

[img]Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter P5220010[/img]

[img]Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter P5220011[/img]

Es ist schon recht dreist was hier abgeht und es erfüllt natürlich den Tatbestand des Stalking,also nachstellen von Personen.
Es ist cdaher kein Wunder das hier immer mehr ihre Sachen packen, wenn solche Psychos hier Ihr unwesen treiben und überall anrufen.
Mal sehen ob Luzi Anzeige erstatten wird,oder nicht?
Aber recht fertig hier die Leute,nicht alle,aber genügend.

aua 1 krank 1 jesus
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49388
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Empty Re: Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter

Beitrag  deraegypter Fr Jun 22, 2012 8:34 pm

Na, dann antworte ich aus gegebenem Anlaß auch hier mal wie folgt:

Dann antworte ich Dir an dieser Stelle mal heute, wie folgt, mich selbst zitierend, indem ich mich auch dort schon äußerte:

deraegypter Do Jun 07, 2012 12:56 am

hallo klaus,

[...]

wir könnten ja mal was treffmäßig ausmachen,... die zeit ist ganz schön verflogen. wie geht es dir? hoffe, alles ist soweit in ordnung?

anscheinend sind die leute irgendwie den ganzen forenkram überdrüssig oder einfach nur wie paralysiert... jedenfalls sehe ich überall, daß sich da nicht allzu viel regt und rührt. hingegen gelesen wird ganz offensichtlich, sind es auch da vermutlich nur die "hartgesottenen".

habe wieder ordnung in alle berichte gebracht und eine zusammenstellung gemacht für die, die damals schon öfter mal fragten, was nu eigentlich los ist und worum es überhaupt geht. die berichte usw. waren ja überall verteilt und die reihenfolge damit nicht ersichtlich, für die, die sich nicht auskennen. im zusammenhang sieht das jetzt schon sehr viel besser aus und manches wird klarer, so daß immer mehr lesen und aha sagen. ich habe schon wieder vorbestellungen, wie es früher schon mal war, da ich einen verlag suchte. das nutzt nur momentan nicht viel, spornt aber an, das gesamtpaket doch möglichst bald fertig zu stellen.

hier geht es zu der threaderöffnung:

INDEX für Internetuser:

Politik in allen Lebenslagen oder mit den Waffe(l)n einer Frau

Luziefer-bs1 Do Jun 07, 2012 3:16 pm

Habe Seiten gefunden, wo gege Dich, Conradi und Mathies, den Clown, agiert wurde.

Auch so ein Psycho,der glaubt er hätte Kontakte zu Putin.
Kommt mir bekannt vor von Mathies, der hat auch so einen Schwachsinn verzapft.

War in Den Haag und ... in Luxemburg.

Montagmorgen gegen 6 Uhr traf Luzi wieder in Braunschweig ein.
Die traurigen Gesichter der Menschen hier,machte Luzi wieder klar,er war wieder in Braunschweig.
Vorbei mit freundlichen Menschen, die einen grüßen!
Wer wirklich wieder leben möchte,sollte sich Den Haag gönnen.
Luzi haben die zwei tage wirklich gut getan.
Jetzt hat ihn das grauen wieder.

Weiterlesen:
https://braunschweig-aktuell.forumieren.com/t22571-reisebericht-den-haag#26587


Kennst Du diesen Clown (ganz unten):

[...]URL zu diesem Thread![...]

deraegypter Do Jun 21, 2012 2:54 pm

ja, klaus, danke für die nachricht, die ich erst heute lese.

[...]

den psycho kenne ich nicht, soweit ich weiß, aber dennoch kommt mir das gesicht bekannt vor. der hat gewisse ähnlichkeit mit waldemar behrens, der im januar gestorben war. der war der vater von sascha behrens in wolfsburg...

aus den quatschköppen mache ich mir nichts. die haben schon immer schnell was gesagt, nur um des sagens willen. ich habe auch nie irgendwelche kontakte zu putin gehabt oder vorgegeben zu haben, wie du in allen meinen texten nachlesen kannst und sicher konntest.

[...]

insgesamt, wie du eigentlcih noch wissen müßtest, habe ich alle briefe an die völker übersetzt und an alle botschaften der erde gesendet unter anderem - dann auch später bernd -. eine mail, wie du in meinem sammelsurium finden kannst, ging auch mal an putin, die er auch bekommen hat, auf welche aber natürlich keine antwort einging. also da von derartigen kontakten zu reden, würde mir gar nicht einfallen. das ist wieder nur gelaber von irgendwelchen trotteln, die nicht das eine und nicht das andere richtig lesen und auch sonst nicht unterscheiden können, ob es tag oder nacht ist, geschweige denn sarkasmus erkennen, wenn man ihn ihnen auf den bauch bindet. ich sage ja auch nicht von mir, ich sei gott, ... oder verkünde laut im chat, deraegypter habe da einen herrn namens sowieso in potsdam beauftragt, die weiteren ermittlungen zu führen, einen menschen bei den internationalen bestechungsbehörden (korruptionsbehörden). diese sogenannte beauftragung, eine bitte um hilfe, habe ich zurückgezogen, ja, zurückziehen müssen, da herr ... dessen namen ja laut verkündet hatte, was einem todesurteil gleichzusetzen ist, hätte dieser mensch seine ermittlungen aufgenommen. wie kann man sowas nur tun? ... weshalb es immer wieder unmöglich wird, irgendwelche spitzel zu erkennen, da er sie auf diese art ständig vorwarnt. na, ja...

im netz gibt es, wie im leben, viele spinner und viele gerüchte und noch mehr neider und böse zungen, die selbst bei mördersuche noch ihre spiele treiben müssen und die selten dämlichsten kommentare abgeben, wie sie es auf den seiten der martina pflock mit ihrer und der ermordung ihrer tochter auch schon taten. da geht einem jedes verständnis ab, wollen die erben natürlich den oder die mörder gerne am arsch kriegen, die martina und ihre achtjährige tochter ermordet haben. da da auch noch eine eingerichtete ermittlungsstelle für politische unfälle hinter steht, muß man natürlich solche unqualifizierten äußerungen von sich geben und posten, wie es jene eben taten. ich mache mir da nichts draus und du solltest dich da auch nicht von beeindrucken lassen, reden gewisse schandmäuler gerade auch über dich und jeden anderen aktivisten und so weiter irgendwelche dummen sachen.

einstweilen gruß und frohes weiter machen. bleibe gesund, micha

Weiterlesen:
http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=10249&threadid=1105#pid6513


Ob nun gestalkt wird oder nicht oder ganz andere Faktoren zusammentreffen u./o. eine Rolle spielen ist eher unwichtig, ehe das Wesentliche aus den Augen verloren wird. Wichtig ist und bleibt, wo man wie welche Maßstäbe setzt und setzen will. Die Tricks sind nicht unbekannt und manche kennen sich gut bis sehr gut aus und andere wider können sich solches nicht einmal ansatzweise vorstellen, haben sie eben einen anderen und begrenzten Horizont, sind auch um so mehr gefährdet, was sie selbst aber nicht erkennen, auch dann nicht, wenn Du es ihnen auf den Bauch bindest.

Ich kann an diesem "Stalker" zunächst nichts Gefährdendes erkennen. Weder in die eine, noch in die andere Richtung. Merkwürdig mag das ja sein, um so mehr, wo sich die nervigen Dinge, oder einfach auch nur lästigen, wie vorliegend, häufen, wobei das auch nur reine und persönliche Empfundungssache ist. Habe doch da weiterhin einfach nur ein Auge drauf. Das dürfte zunächst reichen...
deraegypter
deraegypter
Admin

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 61
Ort : Celle

http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=10249

Nach oben Nach unten

Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter Empty Re: Zionistischer Naziterror geht ungehindert weiter

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten